Seitenübersicht: J. D. Power Award
11.10.2021

BMW Group Werk Dingolfing als bestes Werk in der Region Europa/Afrika ausgezeichnet

neuer-ausbildungsleiter

J.D. Power verleiht dem niederbayerischen Werk „Plant Quality Award“ in Gold und Bronze +++ Werkleiter Christoph Schröder dankt allen Mitarbeitern für hervorragende Auslieferqualität +++ BMW 4er belegt ersten Platz bei J.D. Power Award für höchste Kundenzufriedenheit

Dingolfing. Das renommierte Marktforschungsinstitut J.D. Power and Associates verleiht dem BMW Group Werk Dingolfing immer wieder Bestnoten für seine Auslieferqualität. Im aktuellen Qualitätsranking, der „Inititial Quality Study (IQS) 2021“, schneidet der Standort nun besonders gut ab: Für die Produktion des BMW 7er und BMW 8er erhält er den „Gold Plant Quality Award“ – als bestes Werk in der Region Europa und Afrika. Auch Bronze geht nach Dingolfing für die Produktion des BMW 4er und BMW 5er. Im Rahmen ihrer Qualitätsstudie befragt J.D. Power Jahr für Jahr nordamerikanische Neuwagenkunden zur Zufriedenheit mit ihren Fahrzeugen nach einer Haltedauer von drei Monaten. Da die USA einer der drei wichtigsten Exportmärkte für Fahrzeuge aus Dingolfinger Produktion sind, nimmt die Studie einen hohen Stellenwert ein.

Christoph Schröder, Leiter des BMW Group Werks Dingolfing, freut sich über die Top-Platzierungen: „Nach dem Gewinn des ‚Silver Plant Quality Award‘ im Vorjahr ist es eine großartige Leistung, dass wir uns in diesem Jahr noch einmal steigern konnten und Platz 1 und 3 nach Dingolfing gehen. Ich danke allen Mitarbeitern herzlichst für ihr hohes Maß an Qualitätsbewusstsein und ihren Einsatz.“ Dennoch könne man sich nicht auf den guten Ergebnissen ausruhen. „Die in 2022 bewerteten Fahrzeuge werden bereits jetzt gebaut. Umso wichtiger ist es, dass wir nach wie vor kontinuierlich an unserer Auslieferqualität arbeiten – um uns auch im kommenden Jahr wieder über eine Top-Platzierung freuen zu können“, so Werkleiter Christoph Schröder weiter.

Man wolle also weiterhin großes Augenmerk auf höchste Qualitätsarbeit legen, um Kunden in aller Welt mit exzellenten Automobilen aus dem BMW Group Werk Dingolfing zu überzeugen und so bei der Kundenzufriedenheit Spitzenplätze einzunehmen. Auch beim BMW 4er ist das in diesem Jahr bereits gelungen: In der von J.D. Power parallel zur Qualitätsstudie durchgeführten Analyse zur Kundenzufriedenheit „Automotive Performance, Execution and Layout (APEAL) 2021“ konnte der BMW 4er den ersten Platz im Segment „Compact Premium Car“ für sich verbuchen. 

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an:

Manuel Sattig

BMW Group Werk Dingolfing, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Anrufen: +49 8731 76 22020

E-Mail schreiben