Seitenübersicht: Produktion

Produktion

Ein BMW Automobil entsteht.

Mit hochqualifizierten Mitarbeitern und innovativen Produktionstechnologien entstehen in Leipzig mehr als 980 BMW Premium-Fahrzeuge täglich. Jedes BMW Automobil wird dabei individuell – ganz nach den Wünschen des Kunden produziert. Mehrere tausend Teile in vielen Varianten sowie mehrere hundert Arbeitsgänge sind notwendig, bevor das fertige Fahrzeug die oft weite Reise zum Kunden antreten kann.

Die Produktion eines klassischen BMW umfasst in Leipzig die vier Produktionsabschnitte Presswerk, Karosseriebau, Lackiererei und Montage. Eine perfekt getaktete Logistik hält dabei das gesamte Produktionssystem am Laufen. Nach weniger als 40 Produktionsstunden rollt schließlich das fertige Fahrzeug vom Band.

Das Unternehmen setzt neben der klassischen Fahrzeugproduktion in Leipzig auch auf die innovative Produktion von Fahrzeugen mit Elektroantrieb und CFK-Leichtbaukarosserien. So durchläuft beispielsweise ein BMW i3 während seines Produktionsprozesses die CFK-Fertigung (CFK: kohlenstofffaserverstärkter Kunststoff/Carbon), die Technologie Exterieur-Komponente (Fertigung der Außenhautteile aus Kunststoff), den BMW i Karosseriebau und die BMW i Montage.

Egal ob klassisches Automobil oder Elektrofahrzeug: Alle Produkte müssen im Fertigungsprozess und vor dem Verlassen der Endmontage strengste Qualitätsprüfungen bestehen. Denn einem Anspruch folgen alle Mitarbeiter und Prozesse im Leipziger Werk: die Kunden mit der Qualität der Produkte zu begeistern.

Aktuelle Produktpalette:

  • BMW 1er 5-Türer
  • BMW 2er Coupé
  • BMW 2er Cabrio
  • BMW M2 Coupé
  • BMW 2er Active Tourer
  • BMW i3
  • BMW i8