Seitenübersicht: Campustag Digitalisierung
Campustag

Campustag Digitalisierung

Campustag Digitalisierung.

Rahmendaten.

  • Datum: 11.11.2022
  • Uhrzeit: 09:00 – 14:30 Uhr
  • Ort: BMW Group Werk Landshut, Leichtbau- und Technologiezentrum
  • Teilnehmende: Nachwuchszielgruppen, Interessierte für Digitalisierungsthemen
  • Kontakt & Anmeldung: BMW.Campustag.Digitalisierung@bmw.de
  • Sprache: Deutsch
  • Anmeldeschluss: 08.11.2022

Der Campustag – Was bieten wir?

Vom reinen Automobilhersteller zur Tech Company für Premiummobilität: Wie die BMW Group die Digitalisierung in ihrer hauseigenen Komponentenfertigung vorantreibt, zeigt sie beim Campustag Digitalisierung am 11. November 2022 im Leichtbau- und Technologiezentrum (LuTZ) im BMW Group Werk Landshut. Die Veranstaltung präsentiert digitale Initiativen und Projekte aus der Komponentenfertigung, welche im Ressort Einkauf- und Lieferantennetzwerk eingegliedert ist.

So dürfen sich interne und externe Gäste auf spannende Impulsvorträge freuen sowie auf eine Podiumsdiskussion sowie interessante Demonstrationen zu den aktuellen Themen in der BMW Group Komponentenfertigung. Um sich individuell und detailliert zu den aktuellen Digitalisierungsthemen informieren zu können, wird ein Gallery Walk für die Besucherinnen und Besucher angeboten, bei dem die Fachbereiche ihre Lösungen zu den Herausforderungen der aktuellen Zeit vorstellen. Die Themengebiete Cyber Security, Process Mining, Smart Maintenance, Digitale Planung und weitere ziehen sich hierbei als roter Faden durch die Ausstellung. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer erfahren mehr über die Aufgaben und den Fortschritt der BMW Group in der digitalen Transformation.

Der Campustag Digitalisierung steht am Vormittag 100 ausgewählten Studierenden, externen Gästen und BMW Group Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern mit Interesse an aktuellen Digitalisierungsthemen offen. Sie haben die Möglichkeit, in direkten Austausch mit BMW-Expertinnen und -Experten zu treten und sich miteinander zu vernetzen.

Am Nachmittag öffnet der Campustag Digitalisierung allen interessierten Mitarbeitenden der BMW Group seine Tore und bietet beim individuellen Gallery Walk die Möglichkeit, sich über die aktuellen Digitalisierungsthemen zu informieren.

Anmeldung:* BMW.Campustag.Digitalisierung@bmw.de

*Um eine Anmeldung bis 08.11.2022 wird gebeten. Eine Einlasskontrolle anhand Gästeliste wird durchgeführt.
Studierende geben bei der Anmeldung bitte ihr Studienfach an.

Digitalisierung in der Komponentenfertigung der BMW Group.

Digitalisierung, Industrie 4.0, Künstliche Intelligenz, Blockchain: In der BMW Group dreht sich derzeit vieles um Daten und wie man sie – natürlich DGSVO-konform – für die Zukunft der Mobilität nutzen kann. Die BMW Group setzt weltweit Maßstäbe bei der digitalen Transformation über die Automobilindustrie hinaus und gilt als Treiber der Digitalisierung des Produktionssystems. Damit verändert sich auch das Tagesgeschäft in allen Bereichen entlang der gesamten Wertschöpfungskette, denn die Themenfelder Innovation und Digitalisierung haben viele Gesichter. Dennoch haben alle Projekte eines gemeinsam: Sie unterstützen die Arbeitsabläufe unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, beispielsweise in den Anwendungsbereichen Smart Data Analytics, Smart Logistics und Smart Maintenance. Die Vorteile der Digitalisierung umfassen in diesen Bereich u.a. die Vernetzung verschiedenster Prozesse und die Transparenz der Abläufe in der Produktion. Sie gewährleistet eine langfristige Datensicherung, erlaubt gleichzeitig eine höhere Komplexität und gestaltet die Vorgänge effizient.

Welche Ansätze und Lösungen die Komponentenfertigung in der BMW Group bereithält, kann hautnah beim Campustag Digitalisierung erfahren werden.

Leichtbau- und Technologiezentrum Landshut.

Mit zukunftsorientierten Technologien spielt das BMW Group Werk Landshut die Rolle eines Innovationsbetreibers und der technologischen Transformation der Automobilbranche und deren Zulieferindustrie. Im Leichtbau- und Technologiezentrum (LuTZ), das dem Werk unmittelbar angeschlossen ist, treiben Spezialistinnen und Spezialisten verschiedener Fachrichtungen die nachhaltige Entwicklung zukünftiger Fahrzeugmodelle aktiv mit voran. Sie sind frühzeitig in die Entwicklungsprozesse neuer Fahrzeuge eingebunden. In der Region Landshut und Niederbayern ist das BMW Group Werk Landshut ein sozial verantwortungsvoller, innovativer und attraktiver Arbeitgeber.

Anfahrt.

ADRESSEN ZUR EINGABE IM NAVIGATIONSSYSTEM.

Werkstor 1: Ohmstraße 2, 84030 Landshut
Werkstor 2: Meisenstraße 29, 84030 Ergolding