Seitenübersicht: Ausbildungsinteressierte aufgepasst!
26.06.2020

Ausbildungsinteressierte aufgepasst!

Spannend und mit Zukunftsperspektive: eine Berufsausbildung oder ein Studium im Werk Dingolfing. (Bild entstanden vor Corona-Situation)

+++ Neue Berufsberatungs-Formate des BMW Group Werks Dingolfing +++ +++ Eltern-Schüler-Sprechstunden +++ Live-Chat auf Instagram +++

Dingolfing.  Kreativität ist gefragt – gerade in herausfordernden Zeiten und erst recht, wenn es um die berufliche Zukunft der nächsten Generation geht. Aufgrund der aktuellen Corona-Situation wird dieses Jahr kein klassischer Berufsinfotag in der Berufsausbildung am BMW Group Standort Dingolfing stattfinden. Vor dem Bewerbungsstart für Ausbildungsberufe am 24. Juli gibt es jedoch trotzdem alternative Möglichkeiten, sich darüber zu informieren, wie sich eine Ausbildung oder ein Bachelor Studium im BMW Group Werk Dingolfing gestalten, welche Voraussetzungen zu erfüllen sind und wie man sich für die dort angebotenen Berufe bewerben kann. Wer also 2021 seinen Schulabschluss macht, sich für eine Ausbildung oder ein Studium am BMW Group Standort Dingolfing interessiert oder vor der Frage steht, welchen beruflichen Weg er einschlagen soll, ist – natürlich mit den Eltern – herzlich dazu eingeladen, die neuen Beratungsformate zu nutzen.

Sichere Zukunftsperspektive inklusive 

„Die Ausbildung im BMW Group Werk Dingolfing ist nicht nur spannend und auf dem neuesten Stand der Technik, die möglichen Ausbildungsberufe sind auch breit gefächert und auf innovative Zukunftstechnologien ausgerichtet. Denn in den kommenden Jahren ist Dingolfing der Standort der BMW Group, an dem Zukunft entsteht – Stichwort BMW iNEXT, autonomes Fahren und E-Mobilität“, betont Dr. Andrea Crestan, Leiterin der Dingolfinger Berufsausbildung.   

Aktuell sind im BMW Group Werk Dingolfing – als dem größten Ausbildungsbetrieb Niederbayerns – rund 850 Auszubildende beschäftigt. Entsprechend groß ist das Spektrum an Ausbildungsberufen, die am Standort angeboten werden: Elektroniker/-in für Betriebstechnik, Elektroniker/-in für Automatisierungstechnik, Mechatroniker/-in, Fachkraft für Lagerlogistik, Fahrzeuginnenausstatter/-in, Fahrzeuglackierer/-in, Informatikkaufmann/-frau, Industriekaufmann/-kauffrau, Industriemechaniker/-in, Karosserie- und Fahrzeugbaumechaniker/-in, Kfz-Mechatroniker/-in, Werkstoffprüfer/-in, Werkzeugmechaniker/-in und Zerspanungsmechaniker/-in. 

Außerdem werden verschiedene Duale Studiengänge angeboten: B. Eng. Maschinenbau mit Ausbildung zum Werkzeugmechaniker/-in, B. Eng. Elektro- und Informationstechnik mit Ausbildung zum Elektroniker/-in für Automatisierungstechnik, B. Eng. Produktion und Automatisierung mit Ausbildung zum Elektroniker/-in für Automatisierungstechnik, B. Sc. Technische Informatik und B.Sc. Wirtschaftsingenieurwesen Logistik. 

Berufliche Orientierung mal anders 

Diese Berufe und noch viel mehr werden den „Besuchern“ nun virtuell oder telefonisch vermittelt. „Mit den neuen Formaten gehen wir einen zeitgemäßen Weg. Unsere Mitarbeiter, Ausbilder und Auszubildenden stehen für Fragen und Diskussionen bereit und werden aus erster Hand von ihren Aufgaben und Erfahrungen berichten“, so Crestan. 

An vier Tagen gibt es die Möglichkeit, im Rahmen einer „Schüler- und Elternsprechstunde“ Interessantes rund um die Berufsausbildung am Standort Dingolfing zu erfahren. Unter der Hotline Nummer 08731-76-26769 stehen ein Ausbilder und eine Recruiterin bereit – zu folgenden Terminen: 09. Juli, 23. Juli, 03. September und 17. September, von jeweils 17.00 Uhr bis 18.00 Uhr. 

Weiter geht es am 20. Juli von 15.00 Uhr bis 15.30 Uhr mit einem Live-Chat auf https://www.instagram.com/bmwgroupcareers/. Ausbilder Sebastian Kriegl und Azubi Alexander Strohmeier informieren zu den am Standort Dingolfing angebotenen Berufen, dem Bewerbungsverfahren und berichten von ihren persönlichen Erfahrungen. 

Bewerbungsstart am 24. Juli 2020 

Wer sich schließlich dazu entschieden hat, bei der BMW Group am Standort Dingolfing eine Ausbildung zu beginnen, kann sich schon bald bewerben: Der Bewerbungszeitraum für einen Ausbildungsplatz im Jahr 2021 beginnt am 24. Juli für Ausbildungsberuf und findet von 01. bis 22. Oktober für duale Studiengänge statt. Die Auswahltage finden frühzeitig statt – sich zeitnah bewerben lohnt sich also! Weitere Informationen zum Karriere-Einstieg im BMW Group Werk Dingolfing ist auf der Internetseite unter www.bmw-werkdingolfing.de zu finden. 

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an:

Bernd Eckstein

BMW Group Werk Dingolfing, Leiter Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Anrufen: +49 8731 76 22020

E-Mail schreiben

Monika Mayer

BMW Group Werk Dingolfing, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Anrufen: +49 8731 76 27266

E-Mail schreiben