Seitenübersicht: Schweisserei

Schweisserei.

Mehr als 50 Jahre Expertise.

Bereits seit 1968 werden Rahmen, Schwingen und Tanks im Berliner Werk geschweißt. Heute sind sowohl moderne Roboteranalagen im Einsatz, als auch top ausgebildete Mitarbeiter.
So wird der Tank einer BMW S 1000 RR durch einen Schweißroboter aus drei Einzelteilen hergestellt. Anschließend wird er von Menschenhand nachgearbeitet. Ein Mitarbeiter behandelt bis zu 50 Kraftstoffbehälter am Tag und nimmt sich dabei die Stellen vor, die ein Roboter nicht bearbeiten kann. Die größte Herausforderung liegt darin, das nur 1,5 Millimeter dünne Aluminium zu schweißen, denn schon der kleinste Fehler würde den Tank undicht machen. Echte Champions League.

Nach der Dichtheitsprüfung wird der Tank in der Lackiererei weiter bearbeitet.