Seitenübersicht: Gutes Tun und Teamgeist stärken
25.09.2019

Gutes Tun und Teamgeist stärken.

Vierte BMW Ladies Night

Helfen, etwas schaffen und mit anpacken: Darum ging es beim Social Day. Denn verantwortungsvolles Handeln auch gegenüber der Gesellschaft macht uns zu einem umweltbewussteren Werk, einem stärkeren Team und einem besseren Arbeitgeber.

Am sogenannten „Social Day" unterstützten BMW Mitarbeiter und Mitglieder des Werkleitungskreises den Elisabethstift, eine Kinder- und Jugendeinrichtung in Berlin, deren hauseigene Familienfarm in Lübars immer wieder tatkräftige Unterstützung benötigt. So wurde unter anderem das Backhaus renoviert, die Pferdestallung erweitert und ein Baumschutz errichtet. Um die Arbeiten zu bewältigen, wurden abteilungs- und hierarchieübergreifende Teams gebildet. Unterstützt wurden diese von Jugendlichen der von BMW geförderten Initiative Joblinge e.V. Diese hat es sich zum Ziel gesetzt, die Arbeitslosigkeit unter sozial schwächer gestellten jungen Menschen zu reduzieren