Lehrerpraktikum, 26. – 28. Juni 2017.

Das BMW Group Werk Leipzig bietet interessierten Lehrerinnen und Lehrern in Zusammenarbeit mit der Sächsischen Bildungsagentur Leipzig (SBAL) die Möglichkeit für ein 3-tägiges Schnupperpraktikum. Das Angebot richtet sich vorrangig an Lehrerinnen und Lehrer der Oberschulen sowie an Praxisberater.

Ziele:

  • Erleben eines technisches Unternehmens zur Vermittlung realistischer Eindrücke an technikinteressierte Schüler.
  • Einblick in unser Unternehmen zum Erleben von Berufsalltag in der Ausbildung und in späteren Einsatzbereichen.
  • Intensives Kennenlernen der verschiedenen Ausbildungsberufe.
  • Ideen für praxisorientierte Gestaltung schulischer Berufsorientierung.
  • Vermittlung von Einsatzmöglichkeiten und Weiterbildungsangeboten nach der Ausbildung.

Das Lehrerpraktikum ist als Fortbildung von der SBAL anerkannt und kann als solches angemeldet werden. Bei Interesse melden Sie sich bitte bis zum 31. Mai 2017 für das Lehrerpraktikum an. Eine Durchführung kann nur bei ausreichender Teilnehmeranzahl gewährleistet werden.

Dokumente zum Download: