Landshut, 30.11.2016.  Anlässlich des Jubiläums 100 Jahre BMW Group gibt es am Freitag, den 9. Dezember, ab 19 Uhr ein besonderes Weihnachtsschmankerl in der Pfarrkirche St. Wolfgang: Gerhard Holz vom Förderverein der Bairischen Sprache liest die Weihnachtslegende „Heilige Nacht“ von Ludwig Thoma. Der BMW Männerchor München e.V. unter der Leitung von Dora Drexel übernimmt die musikalische Untermalung gemeinsam mit Hans Eibl an der Zither. Der Eintritt ist frei, es werden Spenden für das Mutter-Kind-Haus des Caritasverbandes Landshut e.V. gesammelt. 

BildunterschriftGerhard Holz vom Förderverein der Bairischen Sprache liest die Weihnachtslegende „Heilige Nacht“ von Ludwig Thoma.