Landshut, 18. März 2016. Das BMW Group Werk Landshut stärkt weiter sein Engagement
in der Region: Künftig fördert es als einer der Hauptsponsoren die Benefiz-Laufveranstaltung „Landshut läuft“ des Lions Club Landshut-Wittelsbach.

„Als größter Arbeitgeber der Region wollen wir neben unserem vielfältigen Engagement für Kultur, Bildung und Soziales auch den Breitensport aktiv unterstützen“, begründet Personalleiterin Barbara Burghardt die Entscheidung. „Landshut läuft“ hätte sich in den vergangenen Jahren zum größten Volkslauf in Stadt und Landkreis entwickelt. „Jeder, der Freude an der Bewegung hat, kann daran teilnehmen – unabhängig davon, ob er einem Verein, einer Firma oder einer bestimmten Organisation angehört. Der Name ist Programm: Es läuft wirklich ganz Landshut.“ 

In die Partnerschaft bringt sich die BMW Group nicht nur mit finanziellen Mitteln ein. So stiftet das Werk Landshut auch die Hauptpreise für die Damen- und Herrenwertung im Halbmarathon – zwei Tickets für ein exklusives BMW Fahrsicherheitstraining – und stellt drei vollelektrische, emissionsfreie BMW C Evolution Scooter als Führungsfahrzeuge für die Strecke zur Verfügung. Darüber hinaus betreiben Auszubildende, Mitarbeiter und Führungskräfte des Landshuter Komponentenstandorts sowie der BMW Hubauer GmbH Verpflegungsstationen für die Läufer entlang der Strecke sowie im Zielbereich.

„Wir sind stolz, mit dem BMW Group Werk Landshut einen weiteren starken Partner für ‚Landshut läuft‘ gewonnen zu haben“, freut sich Sandra Straßberger vom Organisationsteam des Lions Club Landshut-Wittelsbach. „Das ist eine schöne Bestätigung für unser ehrenamtliches Engagement und die positive Entwicklung der Veranstaltung.“

Die Tatsache, dass der Erlös von „Landshut läuft“ traditionell an soziale Projekte in der Region geht, spielt für die BMW Group eine wichtige Rolle. „Wir fördern auf diese Weise nicht nur den Breitensport, sondern unterstützen den Lions Club darin, nachhaltig Gutes zu tun“, betonte Personalleiterin Burghardt. „Und natürlich wollen wir möglichst viele unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter dafür begeistern, bei „Landshut läuft“ selbst die Laufschuhe zu schnüren. Denn Laufen ist gesund und macht Spaß.“